logo

 

Sonderausstellung SpielArt

Spiele erleben: Spielen ist lernen - lustvolles Spiel ohne Bildschirm

14. Oktober 2018, 14-17h

Beim Beobachten von Kindern vertieft in ihr Spiel, berührt dies stets etwas in mir. Das Kind in uns sehnt sich wohl ein Leben lang nach dem echten, vertieften Spiel, das eine Welt öffnet und weit darüber hinausgeht einen Knopf zu drücken, damit etwas passiert. Modern ausgedrückt: in den Flow kommen.
Spielen ist lernen und ich freue mich auf diesen Nachmittag mit einem breiten Angebot an Spielen ohne Bildschirm. Ich freue mich auf Sie und Ihre Kinder!
Karin Jungen

 

 

Unsere Workshops der Sonderausstellung SpielArt:

 

Heimatmuseum Worben, Im Schulhaus, Oberer Zelgweg 4, 3252 Worben - 032 384 27 50 -
Offen jeden 2. Sonntag von September bis März, 14-17 Uhr - Eintritt frei
©2018 Heimatmuseum Worben - Impressum