logo

 

Sonderausstellung BildSchön

Keramik bemalt mit Nagellack - Ursula Neuhaus

18. Oktober 2020, 14-17h

Mein Name ist Ursula Neuhaus.
Ich bin die „leidenschaftlich bastelnde“ Großmutter, die mit jung und
alt etwas zu kreieren weiss.
Aus Socken mache ich vom Einhorn bis zum Püppchen..., aus Blumentöpfen
gibt‘s Vogeltränken..., aus Petflaschen entstehen Vasen für den
Gartentisch..., aus „Chrälleli“ gibt’s Ohrenschmuck, Schlüsselanhänger,
Schutzengeli...
Je nachdem, was für Gegenstände mich anlachen, passiert kreativ etwas in
mir.
Ich freue mich, im Heimatmuseum Worben mit den Interessenten auch mit
Kindern gläserne, porzellanene Gegenstände mit Nagellack zu dekorieren,
eine lustige einfache Arbeit, bei der das Resultat immer überraschend ist.

 

Achtung: Aufgrund der aktuellen Situation (Covid-19) bleibt das Heimatmuseum bis voraussichtlich am 22. Januar 2021 geschlossen. Es finden bis Ende Januar 2021 keine Workshops statt. Das Heimatmuseum Worben kann voraussichtlich im Februar 2021 wiedereröffnen und ist dann für Gruppen nach Anmeldung zugänglich. Über allfällige Workshops im Frühjahr 2021 werden wir Sie hier rechtzeitig informieren.

 

 

 

Unsere Workshops der Sonderausstellung BildSchön:

 

Heimatmuseum Worben, Im Schulhaus, Oberer Zelgweg 4, 3252 Worben - 032 384 27 50 -
Offen jeden 2. Sonntag von September bis März, 14-17 Uhr - Eintritt frei
©2020 Heimatmuseum Worben - Impressum